Sonne, Spaß und jede Menge Schnee!

17.03.2019

Fünf Tage Winterzauber für alle Siebtklässler im Skigebiet Hochkönig.

Am Montag kamen wir zwar etwas verspätet im bewährten Jugendgästehaus in Maria Alm an, noch am Vormittag bekamen aber 27 Schülerinnen und Schüler ihre Leihausrüstung für alpines Fahren und Langlauf. Nach dem Mittagessen konnten die verschiedenen Leistungsgruppen das Skigebiet erkunden. Am Abend gab es Lerneinheiten in Erster Hilfe und Skipflege sowie Gruppenspiele. An den folgenden Tagen übten die Alpin-Anfänger zunächst in Hintertal in einfachem Gelände, am Donnerstag ging es dann mit dem Postbus zusammen mit der Langlaufgruppe in die Liebenau, wohin auch die anderen Skigruppen auf Skieren hinpendelten. Nicht nur wegen den riesigen Schneemengen hatten wir große Freude. Am Dienstagabend besuchten wir eine Nightshow in Maria Alm mit Darbietungen der Skischulen im Formationsfahren, Sprüngen am Kicker, Nostalgiegruppen, Feuerwerk und weiteren Attraktionen. Am Mittwoch unternahmen wir eine Fackelwanderung und am Donnerstag gab es viel zu lachen beim „Bunten Abend“ mit Sketchen, kleinen Wettkämpfen und lustigen Spielen. Gerne wäre so mancher noch ein paar Tage geblieben!                                        

  Autor: Bernhard Starck

winter_4
winter_2
winter_3
 
 
 

Hertzhaimer-Gymnasium Trostberg,  Stefan-Günthner-Weg 6,  83308 Trostberg, 08621 / 9851 - 0, sekretariat@hgt.bayern.de