Welche Termine muss ich wissen?

  • Di., 21. März 17, 19 Uhr: Informationsabend zum Übertritt
  • Sa., 25. März 17, 9 Uhr – 12 Uhr: Tag der offenen Tür am HGT
  • ab Sa., 25. März 17: Online-Voranmeldung zur Beschleunigung des eigentlichen Anmeldeverfahrens

Anmeldung im Sekretariat:

  • Mo., 8. Mai 17 (8 Uhr – 16 Uhr)
  • Di., 9. Mai 17 (8 Uhr – 17 Uhr)
  • Mi., 10. Mai 17 (8 Uhr – 16 Uhr)
  • Do., 11. Mai 17 (8 Uhr – 16 Uhr)
  • Fr., 12. Mai 17 (8 Uhr – 11 Uhr)

Di., 16. Mai – Do., 18. Mai 17: Probeunterricht

Hinweise zum Probeunterricht:

Alte“ Prüfungen sowie den zentralen Zeitplan finden Sie auf der Homepage des ISB.

Teilnehmen müssen Schülerinnen und Schüler, die:

- im Übertrittszeugnis der 4. Klasse den Notenschnitt 2,66 oder schwächer erreicht haben

oder

- eine Montessori-Schule besuchen

Welche Unterlagen werden bei der Anmeldung benötigt?

  • Übertrittszeugnis der Grundschule im Original
  • Geburtsurkunde oder Familienstammbuch (zur Einsichtnahme)
  • ggf. Passbild
  • ggf. Sorgerechtsbescheinigung

Gibt es eine Online-Informationsquelle an der Schule?

Das Hertzhaimer-Gymnasium hat das Elternportal eingeführt, über das Elternbriefe und Informationen verschickt werden oder auch eine Online-Voranmeldung möglich ist. Formulare und Hinweise stehen dort für Sie downloadfähig zur Verfügung, außerdem können Sie auch die Sprechzeiten an den Elternsprechtagen über das Elternportal buchen. Die morgendliche Krankmeldung Ihrer Kinder ist über das Elternportal ebenso möglich wie die Beantragung von Unterrichtsbefreiungen. Die Schulaufgabentermine werden ebenfalls für Sie im Elternportal veröffentlicht. Das Elternportal ist explizit auch für den Gebrauch auf Smartphones und Tablets programmiert.

Kann ich mein Kind online anmelden?

Die Anmeldung hat generell persönlich zu erfolgen. Die Online-Voranmeldung ist in einer Vorstufe des Elternportals ab dem 25. März 17 möglich und beschleunigt das Anmeldeverfahren erheblich!

Im Rahmen der Online-Voranmeldung werden bereits folgende digitalen Datenblätter erzeugt:

Zusätzlich können Sie folgende Formulare ausdrucken und bearbeitet zur Anmeldung mitbringen:

Es stehen zudem folgenden Merkblätter zum Download zur Verfügung, deren Kenntnisnahme Sie bei der persönlichen Anmeldung bestätigen müssen:

Wie erhalte ich einen Überblick über die Angebote am Hertzhaimer-Gymnasium?

Unsere Informationsbroschüre gibt Ihnen einen guten Einblick in die vielfältigen Angebote und Möglichkeiten am HGT.

Welche Möglichkeiten des erfolgreichen Arbeitens gibt es für Schülerinnen und Schüler mit Beeinträchtigungen bzw. chronischen Krankheiten?

Falls Ihr Kind für ein erfolgreiches Arbeiten an unserer Schule einen Nachteilsausgleich (z.B. spezielle Prüfungsformen) oder besondere Maßnahmen (z.B. Schulwegbegleiter) braucht, bitten wir Sie, uns zu informieren. Solche Maßnahmen müssen bis spätestens Anfang Juni in die Wege geleitet werden.

Notwendig ist in diesem Fall:

  • die Vorlage eines ärztlichen Attests;
  • ggf. eine Empfehlungen des zuständigen MSD (Mobiler Sonderpädagogischer Dienst).

Für eine vertrauliche Beratung stehen unser Schulpsychologe Herr StR Markus Weig und aus der Schulleitung Herr StD Dr. Goller gerne zur Verfügung.

Wie läuft ein Übertritt bei Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe aus Mittel- oder Realschule ab?

Für Schüler, die im Zwischenzeugnis der Jahrgangsstufe 5 in den Fächern Deutsch und Mathematik einen Notendurchschnitt von 2,0 oder besser aufweisen, erfolgt eine Voranmeldung im oben genannten Anmeldezeitraum. Die endgültige Anmeldung erfolgt in den ersten drei Ferientagen der Sommerferien.

Ein Probeunterricht (5. Jgst.) findet lediglich für Schüler der Montessori-Schulen statt. Der Termin entspricht dem der Schülerinnen und Schüler der 4. Jgst.

Wo erhalte ich ggf. Beratung?

Unsere Beratungslehrer Herr StD Peter Wembacher sowie die Mitglieder der Schulleitung stehen Ihnen gerne für Fragen zur Verfügung.

Wann erhalte ich den vollen Zugang zum Elternportal?

Zu Schuljahresbeginn erhalten Sie die Zugangsdaten zum Elternportal. Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Nutzung unseres Elternportals und erhoffen uns davon eine gute Zusammenarbeit und Kommunikation mit Ihnen.