Sieg für die Trostberger Fußballjungs

16.10.2017

HGT gewinnt überragend mit 17:1 gegen das Landschulheim Ising

Bei sonnigem Herbstwetter übernahm am Mittwoch, den 11.Oktober 2017, unser Team in der Vorrunde Fußball Jungen III von Beginn an die Initiative und setzte die Fußballer vom Landschulheim Ising in der eigenen Spielhälfte fest. Von den zahlreichen Tormöglichkeiten nutzten wir zwar nur einen Bruchteil, aber aufgrund der Ballsicherheit, Schnelligkeit und guter Raumaufteilung dominierten wir die Partie und konnten einen 17:1 Sieg einfahren,

Torfolge:
1:0 Nittnaus
2:0 Jukovic
3:0 Jukovic
4:0 Thusbaß
5:0 Schramm
6:0 Nittnaus
7:0 Gmaindl
8:0 Jukovic
9:0 Schramm


10:0 Schalunz
11:0 Eigentor durch Ising
12:0 Gmaindl
13:0 Jukovic
14:0 Gmaindl
14:1 Tor für Ising
15:1 Seehuber
16:1 Schramm
17:1 Nittnaus

 

Es spielten:
Tor: Sebastian Pfitzner (7a)

Feldspieler:
Jonas Seehuber (7a), Michael Thusbaß (7a), Maximilian Schramm (7a), Marius Gmaindl (7a), Konstantin Aigner (7b), Alexander Nittnaus (7b), Jan Jukovic (7b), Toni Udhardt (7b), Moritz Thurner (7b), Narek Schalunz (7c), Lukas Lechner (7c), Tobias Zenz (8c), Leopold Mehler (8c)

Fussball1
Fussball2
 
 
 

Hertzhaimer-Gymnasium Trostberg,  Stefan-Günthner-Weg 6,  83308 Trostberg, 08621 / 9851 - 0, sekretariat@hgt.bayern.de