Am Dienstag, den 17. März und am Donnerstag, den 26. März, fanden am Nachmittag die Baketballturniere der 7. und 8.  Jahrgangsstufe statt. Dieses Jahr nahmen in beiden Jahrgangsstufen jeweils fünf Mädchenmannschaften und fünf  Jungenteams teil. Besonders souverän traten die Jungen des Teams 7b1 auf, die das Turnier ohne Gegenkorb für sich entscheiden konnten. Die Mädchenmannschaft der 7a gewann ebenfalls alle Spiele und erreichte den 1. Platz. Die Sieger der 8. Jahrgangsstufe waren das Jungenteam 8b2 und die Mädchen der Klasse 8b. Auch sie gewannen alle Spiele.

Die Ergebnisse im Überblick:

  7. Klassen 8. Klassen
  Jungen Mädchen Jungen Mädchen
1. Platz 7b1 7a 8b2 8b
2. Platz 7a1 7c2 8b1 8c
3. Platz 7a2 7c1 8d 8d
4. Platz 7c 7b1 8ac 8a1
5. Platz 7b2 7b2 8c 8a2

Stefan Canstein und Annette Wallner

 

Jungen Sieger 7b1 2015 Small

Jungen Sieger 8b2 2015 Small
Jungen Sieger 7b Jungen Sieger 8b
Maedels Sieger 7a 2015 Small Maedels Sieger 8b 2015 Small
Mädchen Sieger 7a Mädchen Sieger 8b