Innerhalb und außerhalb der Schule können Situationen eintreten, in denen der Rat und die Hilfe von Dritten wünschenswert und notwendig sind.

Grundsätzlich kann jede Lehrkraft der Vertrauens bei Konflikten und Problemen als Ansprechpartner dienen. Dies gilt ebenso für Sekretariat und Schulleitung.

In der nachfolgenden Liste sind darüber hinaus Personen und Einrichtungen aufgeführt, die speziell für Beratungsaufgaben vorgesehen und ausgebildet sind.
 

Beratungsangebote an der Schule

Beratungslehrer: Herr Peter Wembacher

Schulpsychologe: Herr Markus Weig

Ansprechpartner für Krisenintervention: Herr Helmut Bayerl

Beauftragte für Suchtprävention:

Verbindungslehrkräfte: Frau Radlmaier, Frau Mehler
 

Beratungsangebote außerhalb der Schule

Schulberatunsstelle Oberbayern Ost
Beetzstr. 4, 81679 München, Tel. 089 982955-110

Erziehungsberatungsstelle der Caritas Trostberg
Bahnhofstraße 14, 83308 Trostberg, Tel. 08621 7087940

Familienberatungsstelle Traunstein
Marienstraße 5, 83278 Traunstein, Tel. 0861 6116

Kinderschutzbund Traunstein
Höllgasse 10, 83278 Traunstein, Tel. 0861 12040

Polizeiinspektion Trostberg
Vormarkt 38, 83308 Trostberg, Tel. 08621/9842-0

Jugendamt Traunstein
Ludwig-Thoma-Straße 2, 83278 Traunstein, Tel. 0861 58607

Weißer Ring
Alzgern 64, 84524 Neuötting, Tel. 08671 979054

Jugendberatungsstelle des diakonischen Werkes Traunstein e.V.
Kantstraße 8, 83301 Traunreut, Tel. 08669 7893553, Mobil: 0151 21065960
(erreichbar: Mo und Do von 14.00-19.00 Uhr, Di von 16.00-20.00 Uhr, Mi von 14.00-19.00 Uhr)

Online-Beratungsangebot für Jugendliche: www.bke-beratung.de/User/